Zum Hauptinhalt
Sie sind hier:  

Oberlausitz Wärme

Fernwärme  - die intelligente Alternative

Fernwärme wird zentral in einem Heizkraftwerk erzeugt. Dabei kommen verschiedene, hocheffiziente Erzeugungsarten in Frage. Neben der klassischen Wärmebereitstellung in großen Heizkesseln wird Fernwärme auch durch die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK), also der gemeinsamen Erzeugung von Strom und Wärme, und zunehmend auch Erneuerbare Energieträger bereitgestellt.

Zu großen Teilen wird bei den Stadtwerken Löbau für die Fernwärmeerzeugung Erdgas eingesetzt. Aber auch Holzpellets und Braunkohlenstaub aus der Lausitz sowie Heizöl sichern die Versorgung. In den vier Heizkraftwerken kann jederzeit zwischen den Brennstoffen gewechselt werden.

Wie funktioniert’s:

Über ein Rohrleitungssystem wird die Fernwärme mittels Heißwasser zu Ihnen transportiert. In einer sogenannten Hausübergabestation wird die Wärme an die Hausinstallation übergeben. Diese verteilt die Wärme an jeden Heizkörper und auch warmes Wasser für Wasserhahn und Dusche/Badewanne wird bereitgestellt. Der ausgekühlte Rücklauf fließt zurück zum Heizkraftwerk und wird erneut erwärmt.

Nutzung erneuerbarer Energien:

Zur Schonung des Klimas und Ihres Geldbeutels, werden neben hocheffizienten KWK-Anlagen auch zunehmend erneuerbare Energieträger und Umweltwärme in das Wärmenetz eingebunden. Durch die Nutzung dieser erneuerbaren Wärme in Wärmenetzen können bedeutend hohe CO2-Einsparungen in kurzer Zeit erzielt werden. Zum Einsatz kommen dabei entweder klimaschonende Brennstoffe wie Biomasse, aber auch Umweltwärmequellen lassen sich über Wärmepumpen sinnvoll in Wärmenetze integrieren.

Im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Löbau GmbH werden ca. 4000 zufriedene Bürger, sowie Behörden, Schulen und Geschäfte mit Fernwärme versorgt.

Kontakt

Störungshotline Strom, Wärme, Wasser, Abwasser

03585 8667-777

Wärme

03585 8667-750 waerme@sw-l.de

Unser Service für Sie

Baumaßnahmen

Hier erfahren Sie alles über unser aktuelles Baugeschehen.

Umzugsservice

Wir beraten Sie gern zu den Anmeldemöglichkeiten.

Leitungsauskunft

Informationen über den Bestand von Ver- und Entsorgungsanlagen erhalten Sie bei uns.

Zählerstände

Teilen Sie uns ganz bequem Ihre Zählerstände von Zuhause aus mit.

24h-Onlineservice

Über unser Kundenportal erreichen Sie uns 24h.

Störungsmeldung

Kontaktieren Sie uns bei Störung im Strom-, Gas-, Wasser- oder Wärmenetz.

Darum SW-L!

Weil wir Sie rundum sorglos versorgen.

Mehr erfahren