Liebe Neukundinnen und -kunden,

aufgrund der enorm gestiegenen Beschaffungspreise für Erdgas müssen wir derzeit unser Angebot überarbeiten. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen aktuell kein Sonderprodukt über unseren Tarifrechner anbieten können. Sobald unser Angebot überarbeitet ist, finden Sie es wie gewohnt auf unserer Website über den Preisrechner.

Natürlich beliefern wir Sie in unserem Grundversorgungsgebiet (das heißt im Netzgebiet der Stadtwerke Löbau GmbH, welches das Gebiet der Kernstadt der Großen Kreisstadt Löbau sowie deren Ortsteile Ebersdorf und Kittlitz umfasst) im Rahmen der Grund- und Ersatzversorgung sicher und zuverlässig mit Erdgas.

Grund- Ersatzversorgung

In Löbau und dem Ortsteilen Ebersdorf und Kittlitz ist die Stadtwerke Löbau GmbH der Grund- und Ersatzversorger für Gas. Als Grund- und Ersatzversorger gilt der Gaslieferant in einem örtlichen Netzgebiet, der die meisten Haushaltskunden mit Gas versorgt. Haushaltskunden sind gem. § 3 Nr. 22 des EnWG Letztverbraucher, die Energie überwiegend für den Eigenverbrauch im Haushalt oder für den einen Jahresverbrauch von 10.000 Kilowattstunden nicht übersteigenden Eigenverbrauch für berufliche, landwirtschaftliche oder gewerbliche Zwecke kaufen.

Unser Grundversorgungstarif stellt sicher, dass Sie von uns als Haushaltskunde in Niederdruck zuverlässig mit Gas versorgt werden, selbst wenn Sie keinen anderweitigen Gaslieferungsvertrag mit uns oder einem dritten Gaslieferanten abgeschlossen haben. Die Belieferung erfolgt zu den Bedingungen der Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Gas aus dem Niederdrucknetz (GasGVV) vom 26.10.2006 in der jeweils gültigen Fassung. Es gelten darüber hinaus unsere „Ergänzenden Bedingungen“. Durch die 14-tägige Kündigungsmöglichkeit bleiben Sie flexibel und können sich jederzeit für ein anderes Gasprodukt entscheiden.

Die Ersatzversorgung für Haushaltskunden und Nicht-Haushaltskunden mit Niederdruckanschluss greift, wenn Ihr bisheriger Lieferant Sie nicht mehr weiterbeliefert, beispielsweise durch Insolvenz des Lieferanten. Die Ersatzversorgung endet nach 3 Monaten. Sollte danach kein Bezugsvertrag mit einem Lieferanten bestehen, wird die Gasversorgung nach Ablauf der 3 Monate unterbrochen. Dies gilt nicht für Kunden der Netzanschlussebene Mitteldruck. Hier wird ohne bestehenden Bezugsvertrag die Versorgung sofort unterbrochen.